Robert Downey Jr. plant Sherlock – Universum

Robert Downey jr. plant Sherlock Universum im MCU Stil

Während sein eigener Sherlock Glanz von der BBC Serie wie “Sherlock” mit Bendeict Cumberbatch und dem diesjährigen Netflix Film “Enola Holmes” etwas gestohlen worden sein könnte, hat das auf Arthur Conan Doyle basierende Franchise von Robert Downey Jr. noch einen dritten Beitrag in Arbeit. Und der Schauspieler/Produzent hat noch großes vor.

In einem Vortrag auf dem Fast Company Innovation Festival stellten Downey und seine Produktionspartnerin Susan Downey, ihre Idee für mögliche Spin-offs zu den Holmes-Filmen vor.


Sherlock Holmes
©Warner Bros. Company

“Zum jetzigen Zeitpunkt haben wir wirklich das Gefühl, dass es nirgendwo ein mysteriöses Gegenstück dazu gibt, und Conan Doyle ist, glaube ich, bis heute die führende Stimme im Detektiv Universum. Warum sollte man also einen dritten Film machen, wenn man nicht in der Lage ist, ein paar echte erzählerische, vielfältige Juwelen zu gestalten dabei andere Zeiten und Elemente einzubringen”?

Downey bei seinem Vortrag beim Fast Company Innovation Festival

Die Idee des Duos basiert zum Teil auf den Erfahrungen von Downey Jr. im Marvel Cinematic Universe.

“Ich denke, dass das Jahrzehnt der Anleitung und Beobachtung, das wir beide mit Marvel verbringen konnten, indem wir ihnen beim Auf- und Ausbau des Universums zuschauten und alle Möglichkeiten sahen, die von unschätzbarem Wert war. Es war wie eine Meisterschule. Und sie wussten wirklich, was sie taten, und sie hatten diese eingeschweißte Gruppe von Leuten von Anfang an in einer Vision gefangen, die es ihnen ermöglichte zu lernen und sich zu entwickeln.”

Susan Downey beim Fast Company Innovation Festival

Ihr Plan ist offenbar, zum Fernsehen und zu anderen Sendern zu gehen, einschließlich HBO und ihrem Streaming Service HBO Max, dem Portal, an dem sie bereits mit Perry Mason Erfolg hatten.

NACH DER ANZEIGE GEHT ES WEITER

Von den Besten lernen, heißt nicht kopieren

Aber sie wollen nicht einfach wiederholen, was Marvel getan hat. Ein kluger Schachzug, denn andere haben es versucht und sind gescheitert.

“Wir sind keine Wiederholer, wir wollen nicht einfach das tun, was schon woanders gemacht wurde. Aber ich glaube, das Modell selbst ist viel stärker dimensionalisiert worden als jemals zuvor”.

Robert Downey jr. beim Fast Company Innovation Festival

Dexter Fletcher ist nach wie vor für den neuen Holmes-Film verantwortlich, dessen Erscheinungsdatum auf Dezember 2021 festgelegt ist, aber wir werden sehen, ob das angesichts der vielen Verschiebungen in den Filmplänen auch so bleibt.

q. Fast Company, Empire Online


Sherlock Holmes Trailer mit Robert Downey jr.

©Warner Bros. Company

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.