Emerald Fennell soll für DC Regie führen

Zatanna Comic

Sie wurde zu Recht für ihre Arbeit als Drehbuchautorin und Regisseurin des exzellenten Promising Young Woman gelobt. Und Emerald Fennell arbeitet nun einen Deal aus, um die Figur der Zatanna für DC und Warner Bros. zu adaptieren.

Die von Gardner Fox und Murphy Anderson geschaffene Zatanna Zatara (die normalerweise nur mit ihrem Vornamen angesprochen wird) ist die Tochter des Magiers Giovanni “John” Zatara und Sindella, einem Mitglied der mystischen Rasse der Homo Magi. Zatanna wurde von ihrem Vater in einem kleinen Haus in New York, in der Nähe des berüchtigten Arkham Asylum, aufgezogen. Zatannas Mutter starb scheinbar nach ihrer Geburt, aber sie erfuhr schließlich, dass Sindella ihren Tod vorgetäuscht hatte, um zu ihrem Volk zurückzukehren.

NACH DER ANZEIGE GEHT ES WEITER

Zatanna wurde eine erfolgreiche Bühnenillusionistin, bevor sie ihre mächtigen Fähigkeiten entdeckte und sich auf die Suche nach ihrem verschwundenen Vater machte. Sie war auch Teil der Justice League und hat mehr als einmal den Verlust ihrer Kräfte erlitten.

Für die Hauptrolle war Emilia Clarke ( Daenerys aus Game Of Thrones ) im Gespräch. Wenn der Film zustande kommt, wäre dies die zweite weibliche Figur im aktuellen DCEU, die ihren eigenen Film führt. Fennell mag zwar neu in der Comic-Welt sein, aber sie hat dank der zweiten Staffel von “Killing Eve” bereits Genre-Erfahrungen gesammelt.

“KILLING EVE” Trailer zu Staffel 1

Killing Eve | Staffel 1 Offizieller Trailer | © STARZPLAY

Quelle: Variety

Eine Idee zu “Emerald Fennell soll für DC Regie führen

  1. Pingback: Promissing Young Woman | Sky Cinema | 2021 - Kinomeister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.