Locked Down | Trailer | Thriller mit Anne Hathaway

Film Klappe und Filmrollen im Spotlight.

Wir sind immer noch nicht hundertprozentig davon überzeugt, dass das, wonach die meisten Menschen, die unter einer erneuten Abriegelung leiden, sich danach sehnen, Filme und Serien zu sehen, die in der Zeit der Pandemie spielen, welche weiterhin viele Ländern im Würgegriff hat.

Das schreckt Doug Liman jedoch nicht ab, den seltsamen Rom-Com-Heist-Hybrid “Locked Down” mit Anne Hathaway und Chiwetel Ejiofor in den Hauptrollen auf den Weg zu bringen.

“Locked Down”, geschrieben von Steven Knight, folgt Linda (Hathaway) und Paxton (Ejiofor), einem Paar, dessen Beziehung zu bröckeln beginnt, gerade als die Pandemie London zur ursprünglichen Abriegelung zwingt, und sie dazu, zusammen zu bleiben.


Der Trailer ist jetzt online.

©HBO Max

Während sie sich streiten und zanken, entdecken sie auch, dass sie in einer erstklassigen Position sind, um einen wertvollen Diamanten aus Harrods zu stehlen, und der Plan könnte genau der Kick sein, den ihre Beziehung braucht.

Die Besetzung verspricht einen Thriller, auf den man sich freuen kann

Ben Stiller, Stephen Merchant, Lucy Boynton, Ben Kingsley, Mindy Kaling, Mark Gatiss, Dule Hill und Jazmyn Simon sind alle Teil der Besetzung des Films, der natürlich Witze über das Horten von Toilettenpapier und Videoanrufe enthält.

Mit Kingsley gibt es auch einen winzigen “Sexy Beast”-Vibe und mit Hathaway und Kaling mehr als nur einen Hauch von “Ocean’s Eight”.

NACH DER ANZEIGE GEHT ES WEITER

Ob er noch unterhaltsam sein kann, wenn wir uns alle mit dem scheinbar nicht enden wollenden Corona-Alptraum beschäftigen, bleibt abzuwarten.

Aber der Film wird jenseits des großen Teichs am 14. Januar auf HBO Max Premiere haben und ist derzeit für eine Veröffentlichung in irgendeiner Form, abhängig von der Wiedereröffnung von Kinos etc.- in Großbritannien am 5. März geplant, ironischerweise derselbe Tag, an dem Limans lange verzögertes “Chaos Walking” ansteht.

q. Deadline, Empire Online




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.