Jake Gyllenhaal dreht Action Film Ambulance

Jake Gyllanhaal lachend bei einer Premierenfeier im blauen Anzug.

Während er sich eigentlich mehr auf Indie-Dramen konzentriert hat, ist Jake Gyllenhaal auch in Blockbustern wie Spider-Man: Far From Home aufgetaucht.

Jetzt will er wieder zum Actionstar werden und befindet sich dazu in Gesprächen, um in Michael Bays neuem Film Ambulance mitzuspielen.

Bay hat diesen Film, nach einem Drehbuch von Chris Fedak, als sein nächstes Projekt auf dem Zettel.


Action Gespann Michael Bay und Jake Gyllenhaal drehen einen neuen Film zusammen. Ambulance so der Titel.
©Empire Online

Action Kracher im 90er Jahre Stil

Ambulance hat laut “The Hollywood Reporter” offenbar das Flair eines Action-Thrillers der 90er Jahre – wenn auch charakterlich dichter erzählt, als einige der Perlen der 1990er Jahre.

Wie der Beschreibung zu entnehmen ist, folgt er zwei Brüdern (Gyllenhaal würde den älteren der beiden spielen), die einen Krankenwagen stehlen. Das Problem ist, dass bereits eine Rettungssanitäterin und eine Patientin in kritischem Zustand an Bord sind.

NACH DER ANZEIGE GEHT ES WEITER

Dylan O’Brien wird Berichten zufolge für den jüngeren Bruder in Betracht gezogen, während Eiza Gonzalez vielleicht die Rettungsassistentin ist, aber keiner der beiden hat bisher irgendwelche Absprachen getroffen.

Auch in vollem Gange, ist die Suche nach einem Vertriebspartner, obwohl Universal versucht, ihn zu ergattern. Ambulance soll in LA unter Covid-Sicherheitsprotokollen gedreht werden, wie beim von Bay produzierten Pandemie-Thriller Songbird. <–Mit Einem Klick zum Trailer

©Empire Online, The Hollywood Reporter


Jake Gyllenhaal in Spider Man: Far From Home

© Sony Pictures

Auch Interessant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.