Anzeige

A Quiet Place Day 1 - Poster

Keine Geringere als Hollywood-Star und Oscar®-Preisträgerin Lupita Nyong’o besuchte am gestrigen Montag Berlin. Das absolute Highlight ihres Aufenthalts: ein Fotoshooting, das in der düsteren Atmosphäre von „A QUIET PLACE“ auf dem Teufelsberg stattfand, der ehemaligen Abhörstation der amerikanischen und britischen Geheimdienste während des Kalten Krieges.

© Paramount Pictures Germany

Neben spektakulären Fotos entstanden Reels und Behind-the-Scenes-Footage, die die charismatische Schauspielerin vor der einzigartigen Kulisse mit Lost-Place-Atmosphäre zeigen und so perfekt auf A QUIET PLACE: DAY ONE einstimmen, der am 27. Juni 2024 in die deutschen Kinos kommt und die Geschichte erzählt, wie die Welt still wurde.

Hier könnt ihr euch das Video ihres Besuchs ansehen:

Neben Oscar®-Preisträgerin Lupita Nyong’o („12 Years a Slave“, „Black Panther: Wakanda Forever“, „Wir“, sind Joseph Quinn („Stranger Things“, „Les Miserables“), Alex Wolff („Oppenheimer“, „Old“, „Pig“) und Djimon Hounsou („A Quiet Place 2“, „Gran Turismo“) in den Hauptrollen zu sehen.

Film Kritik „Gran Turismo“- Man kann sich nur schwer des Eindrucks entziehen, dass es sich größtenteils um eine Produktpräsentation handelt

Regie führte Michael Sarnoski („Pig“),der zusammen mit John Krasinski („A Quiet Place 1 & 2“, „If“) auch das Drehbuch schrieb. Für die Produktion sind Michael Bay, Andrew Form, Brad Fuller und John Krasinski sowie Allyson Seeger und Vicki Dee Rock verantwortlich.

© Paramount Pictures Germany

Anzeige