Clancy Brown wird Gegenspieler von Dexter

Bösewicht hält eine Waffe

Während viele Fans verwirrt zu sein scheinen, warum das Dexter-Team die Figur für eine neue 10-Episoden-Serie wieder aufgreift, während andere hoffen, dass es besser wird als das geschmähte Finale, treffen sie zumindest eine solide Wahl für den neuesten Bösewicht : Clancy Brown ist an Bord.

Dexter, mit Michael C. Hall als Serienmörder und Selbstjustizler, der es auf Kriminelle abgesehen hat, war am besten, wenn die Bedrohungen überzeugend waren und Brown gibt uns die Hoffnung, dass sein Charakter genau das sein wird.

Er wird Kurt Caldwell spielen, den inoffiziellen Bürgermeister der kleinen Stadt Iron Lake

Hier ist die offizielle Rollen Beschreibung über ihn in der Serie:

“Er hat den amerikanischen Traum verwirklicht, indem er vom Lastwagenfahrer, genau wie sein Vater, zum Besitzer mehrerer Trucks und des örtlichen Truckstops geworden ist. Energisch, großzügig, von allen geliebt – er ist ein wahrer Mann des Volkes. Wenn er Ihnen den Rücken freihält, können Sie sich glücklich schätzen. Aber sollten Sie Kurt in die Quere kommen oder jemanden verletzen, um den er sich sorgt, dann gnade Ihnen Gott…”

NACH DER ANZEIGE GEHT ES WEITER

Die tatsächliche Handlung der limitierten Serie ist (bisher) ein Geheimnis jenseits dieser neuen Informationen, aber sie verspricht, Dexter Morgan in Echtzeit aufzuholen, Jahre nach dem Finale.


Dexter Kills Oliver Saxon

© Dexter / SHOWTIME

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.