“Star Trek: Strange New Worlds” | Spin-Off Serie ist offizell bestätigt

Star Trek Strange New World kommt

Ethan Peck als Spock an Deck

Nach all den Jahren blüht “Star Trek” auf dem heimischen Bildschirmen wieder auf. Nach der Ankunft von “Star Trek: Discovery” und dem kürzlichen Start von “Star Trek: Picard” hat CBS bestätigt, dass eine weitere neue Star Trek Serie zu einem Streaming-Dienst kommt.

Ein Discovery Spin-Off mit dem Titel “Star Trek: Strange New Worlds”. Im Mittelpunkt der Serie stehen Ethan Peck’s Spock, Anson Mount’s Captain Pike und Rebecca Romijn’s Nummer Eins, die jeweils ihre Rollen aus der zweiten Staffel von Discovery wiedergeben.


Star Trek Strange New Worlds kommt als Serie
Star Trek: Strange New Worlds kommt als Serie.
Ethan Peck als “Spock” an Deck. ©CBS

Die Serie wurde in einem Video über die Social Media-Kanäle von Star Trek angekündigt, in dem das Schauspieler-trio das neue Projekt vorstellte. “Um nur für mich selbst zu sprechen; ich habe nie mehr Liebe von einer Fangemeinde erhalten als von der Star Trek-Familie”, sagt Mount.

“Es bedeutet noch mehr für uns, dies gerade jetzt ankündigen zu können, in einer Zeit, in der so vieles auf dem Planeten schmerzt. Wir machen uns an die Arbeit – an eine klassische Star Trek Serie, die sich mit Optimismus und der Zukunft beschäftigt. Ich denke, es gibt nur noch eines zu sagen… Hit it.”


Star Trek: Strange New Worlds vom Cast bestätigt

Während “Strange New Worlds” einen neuen Zweig der ständig wachsenden Star Trek-Projekte von CBS entwickelt, wird erwartet, dass Discovery später in diesem Jahr mit Staffel 3 zurückkehren wird, während “Picard” in Staffel 2 in der Vorproduktion ist.

q.empire-online, CBS

Weitere News: Hier