Ratched Trailer: Netflix Serie zum Filmklassiker

Netflix hat den ersten Trailer für die kommende Vorgängerserie des Filmklassikers “Einer flog über das Kuckucksnest” – “Ratched” vom sechsfachen Emmy-Gewinner Ryan Murphy mit Sarah Paulson (Mrs. America) in der Titelrolle vorgestellt.

Der Trailer kann hier unten angesehen werden!


©Ratched

Die Serie ist ein Prequel zu 1975’s One Flew Over the Cuckoo’s Nest (Einer flog über das Kuckucksnest), in dem Paulson eine jüngere Version der schurkischen Krankenschwester Ratched spielt. Die Serie beginnt 1947 und zeichnet ihren Aufstieg von der einfachen Krankenschwester zu einer der abscheulichsten Leinwand-Schurken aller Zeiten nach.

Die Serie wurde von dem frischgebackenen Filmhochschulabsolventen Evan Romansky geschaffen, der das Drehbuch auf Bestellung geschrieben hat. Berichten zufolge wurde es Murphys Agent gegeben, der ein Jahr lang die Rechte erwarb und Douglas und das Saul-Zaentz-Anwesen an Bord holte. Gerüchten zufolge führte es zu einem Bieterkrieg zwischen Netflix, Hulu und Apple, bevor Netflix sich die Rechte sichern konnte.

An der Seite von Murphy und Douglas produzieren Aleen Keshishian, Margaret Riley und Jacob Epstein von Lighthouse Management & Media sowie Romansky, der als Co-Executive Produzent fungieren wird.


Ratched
Sarah Paulson ©Netflix – Ratched

Paulson wird zusammen mit Paul Zaentz von der Saul Zaentz Company produzieren. Fox 21 wird das Studio für die Show sein. Der Film One Flew Over the Cuckoo’s Nest gewann 1975 den Oscar für den besten Film und basiert auf Ken Keseys gleichnamigem Roman von 1962.

Die Krankenschwester Ratched wurde in dem Film von Louise Fletcher gespielt, die einen Oscar für die beste Schauspielerin gewann. Der Film gewann auch Preise für die beste Regie (Milos Forman), den besten Schauspieler (Jack Nicholson) und das beste adaptierte Drehbuch (Lawrence Hauben und Bo Goldman).

Die Premiere von Ratched findet am 18. September auf Netflix statt.