Pieces of A Woman | Vanessa Kirby für Netflix

Es sieht so aus, als würde das Jahr 2021 das Jahr von Vanessa Kirby werden, da die britische Schauspielerin in dem kommenden Netflix-Drama Pieces of A Woman die Rolle ihres Lebens gefunden hat.

In dem von Kornel Mundruczo inszenierten und von Kata Weber geschriebenen Film, spielt Kirby Martha, eine Frau, die die Trauer über den Verlust ihres Neugeborenen verarbeitet. Kirby steht Shia LaBeouf gegenüber, der ihren Partner Sean spielt, während sich das Paar mit ihrer Tragödie auseinandersetzt und gleichzeitig versuchen, in Boston über die Runden zu kommen.

Es gibt auch Marthas raue Mutter (Ellen Burstyn), Sarah Snook aus der als enges Familienmitglied und Anwältin des Paares, Molly Parker (Madeline) als Hebamme, die jetzt vor Gericht gestellt wird, und sogar eine kleine Rolle des Regisseurs von Uncut Gems, Benny Safdie. 2014 veröffentlichten Mundruczo und Weber zuletzt White God, gefolgt von Jupiter’s Moon 2017, und sie zeigen keine Abnutzungserscheinungen. 



Der Film soll am 30. Dezember in die britischen Kinos kommen, bevor er am 7. Januar 2021 als Stream auf Netflix veröffentlicht wird.

NACH DER ANZEIGE GEHT ES WEITER

Erwartet also im Laufe der nächsten Preisverleihungssaison noch viel mehr von diesem Film und von Kirby zu sehen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.