Netflix übernimmt Fear Street Trilogie von Disney

Die Bücher Trilogie zu Fear Street von R.L. Shine

Wir haben uns so sehr daran gewöhnt, dass Filme von den Studios an Streaming-Dienste übergeben werden, dass wir uns fast etwas aus einem Dickens’schen Roman vorstellen können, mit den zusammengekauerten, besorgten Filmkindern, die vor der Tür stehen, während ihre Eltern laut brüllen: “Mr. Sarandos wird jetzt die Vormundschaft für Sie übernehmen!


©Deadline

Bevor sie ” Kutscher, wegfahren” hinzufügen und alles, woran sie sich von ihren Eltern erinnern, ist eine wegfahrende Kutsche.

Wie auch immer, wir schweifen ab. Die Nachricht ist, dass Netflix die Fear-Street-Trilogie mit Filmen von Disney übernimmt. Die Trilogie, die aus der Buchreihe von “Goosebumps” Schöpfer RL Stine adaptiert wurde, wurde von Peter Chernins Firma für 20th Century Fox entwickelt, damals in den fernen Tagen des Jahres 2015, als es noch einen 20th Century Fox gab.

“Honeymoon”-Regisseur Leigh Janiak wurde an Bord geholt, um die Filme mitzuschreiben und zum Leben zu erwecken. Sie befinden sich jetzt in der Postproduktion, und ursprünglich war geplant, dass Fox sie veröffentlicht.



Aber eine Kombination aus dem Disney-Deal, geschlossenen Kinos wegen der Pandemie und dem Gedanken, dass die Geschichten für die jüngere Mouse-House-Schar zu beängstigend sein könnten, hat diese Idee zunichte gemacht.

Die Geschichte der Filme beginnt 1994, als eine Gruppe Jugendlicher herausfindet, dass eine erschreckende Serie von Ereignissen in ihrer Heimatstadt Shadyside, Ohio, zusammenhängen könnte. Schlimmer noch, die Teenager könnten als nächstes zur Zielscheibe werden. Die Filme decken drei verschiedene Zeiträume ab, darunter die 1600er Jahre.

Jetzt haben die Produzenten von Chernin Entertainment eine Vereinbarung mit Netflix getroffen, dass sie die Filme übernehmen und im nächsten Sommer im Abstand von einem Monat im Rahmen einer Veranstaltung namens “The Summer of Fear” veröffentlichen werden. Denn in diesem Sommer drehte sich alles um Welpen und Regenbögen.

q.deadline, empire online