Mosul | Trailer Zum Thriller Der Russo Brothers

Mosul Filmposter zum kommenden Netflix Film, indem man eine Luftaufnahme der umkämpften Stadt Mosul erkennt. Obwohl es Kritik hagelte, ob der Tatsache, dass eine Gruppe von Weißen, einen Film aus der Sicht der irakischen Bevölkerung dreht, ist jetzt der erste Trailer erschienen.

Obwohl es Kritik hagelte, ob der Tatsache, dass eine Gruppe von Weißen, einen Film aus der Sicht der irakischen Bevölkerung, die gegen ISIS kämpft, schreibt, Regie führt und produziert, ist der Kriegs-Thriller Mosul, demnächst bei Netflix zum Abruf bereit. Jetzt gibt es den ersten Trailer!

Der arabischsprachige Film, geschrieben und inszeniert von Matthew Michael Carnahan und produziert von Joe und Anthony Russo (die damit beschäftigt sind, Projekte für Netflix voranzutreiben), spielt an einem Schauplatz des Titelgebenden Ortes und basiert auf einer wahren Geschichte.

NACH DER ANZEIGE GEHT ES WEITER

Als ISIS ihre Häuser, Familien und die Stadt eingenommen hatte, kämpfte eine Gruppe von Männern darum, alles zurückzuerobern.


Mosul Netflix film
©Netflix Film “Mosul”

Nachdem der unerfahrene irakische Polizist Kawa (Adam Bessa) von der Eliteeinheit des SWAT-Teams Nineveh vor einem entsetzlichen Feuergefecht gerettet worden war, wurde er schnell in ein Spezialkommando, eine Gruppe von zehn Gleichgesinnten unter der Führung des klugen Majors Jasem (Suhail Dabbach), aufgenommen.

Unter ständiger Angriffsbedrohung beginnt die Einheit eine gefährliche Guerilla-Operation, entschlossen, einen feindlichen Stützpunkt auszulöschen und die Ordnung im gesetzlosen Gebiet wiederherzustellen.


Trailer zu “Mosul” – Film bei Netflix ab 26. November 2020

©Netflix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.