Monos: Zwischen Himmel Und Hölle – Trailer Online

Monos Filmplakat

Monos Cast: Julianne Nicholson, Moisés Arias, Sofía Buenaventura, Julián Giraldo uvm.

Regie: Alejandro Landes

Drehbuch: Alejandro Landes, Alexis Dos Santos


Monos - der Teenager Rebellentrupp
Kolumbianische Teenager Rebellen “Monos”

Herr der Fliegen trifft auf Apokalypse Now

Monos: Zwischen Himmel und Hölle.

Die Situation seines Heimatlandes Kolumbien sei eine „tickende Zeitbombe“, so beschreibt Regisseur Alejandro Landes, die Lage in Kolumbien. Auch ein Friedensvertrag zwischen Regierung und Rebellen, kann die gesellschaftliche Lage nicht entspannen.

Nun nahm sich Regisseur Landes dieses Themas in filmischer Form an. Erschaffte dabei mit MONOS – ZWISCHEN HIMMEL UND HÖLLE ein bild gewaltiges und hochgradig elektrisierendes Werk, welches einem cineastischen Fieberrausch gleicht.

Landes erzählt die zeitlose Geschichte eines von jeglicher Zivilisation abgeschnittenen Rebellentrupps – Codename: Monos, der sich seine eigene Realität erschafft.

Der Film wirkt, wie eine Mischung aus HERR DER FLIEGEN und APOKALYPSE NOW. Ein Aufeinandertreffen von kreativem Wahnsinn à la Werner Herzog mit der technischen Perfektion eines James Cameron.

Offizieller deutscher Trailer zum, vom Sundance Film Festival mit dem Sonderpreis „World Cinema“ ausgezeichneten Film:



Zum Film

In einer abgelegenen Bergregion, irgendwo in Lateinamerika, leben junge Menschen zwischen Gewalt und einer Mission. Sie sind noch Teenager, mit einem anderen Tagesablauf, als ihre Altersgenossen.

Ein Teenager – Rebellen Trupp absolviert militärische Übungen. Der Alltag einer Guerilla Truppe in grandiosen Bildern. Sie arbeiten im Auftrag einer Guerillagruppe, die nur als „die Organisation“ bekannt ist. Lösegeld für eine Gefangene erpressen und die Zwangs-rekrutierte Milchkuh “Shakira” bewachen.

Ein Angriff aus dem Hinterhalt, treibt die Gruppe in den Dschungel. Ihr komplexes Beziehungsgeflecht zerreißt und die Aggression innerhalb der Gruppe beginnt zuzunehmen.

Monos erzählt in bildgewaltigen Kamera-Einstellungen ein abgründiges HERR DER FLIEGEN-Inferno im Dschungel Kolumbiens.
Der kolumbianisch-ecuadorianische Regie-Shootingstar Alejandro Landes erzählt in bild- gewaltigen Kamera-Einstellungen ein abgründiges HERR DER FLIEGEN-Inferno im Dschungel Kolumbiens.
Der kolumbianisch-ecuadorianische Regie-Shootingstar Alejandro Landes
Der kolumbianisch-ecuadorianische Regie-Shootingstar Alejandro Landes

Der Adrenalinrausch ist ein wildes Abenteuer. Ein Blick in die Psyche, eines jahrzehntelang vom Krieg gezeichneten Landes. Der Regisseur zeigt einen kreativen Wahnsinn eines Werner Herzog, selbiger ließ für FITZCARRALDO ein echtes Schiff einen Berg hochziehen. Gepaart mit der technischen Perfektion eines James Cameron.

Hierbei sind es gewaltige Kamera Bilder und die Abgründe eines Apokalyse Now – die den Film Sehenswert machen.

Kinostart: 02.04.2020

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Kinonews. Setzte ein Lesezeichen permalink.