Kartenspiel UNO als Live-Action-Raub-Komödie

UNO Kartenspiel kommt als Film

Es geht wieder los: Spiele werden als Filmfutter betrachtet, so als ob Führungskräfte durch Comedy-Listen mit Spiel-zu-Film-Ideen stöbern, als wären es vernünftige Ideen.

Im Fall des neuen Uno-Films geht es Mattel allerdings darum, eine seiner großen Kartenspielmarken auf eine neue Art und Weise zu verwerten: einen Film, in dem der Rapper Little Yachty die Hauptrolle spielen könnte.

Wenn man nur an das Kartenspiel selbst denkt, ist die Verbindung nicht sofort klar: Uno wurde 1971 in einem Friseursalon in Cincinnati erfunden, um Familien die Möglichkeit zu geben, Zeit miteinander zu verbringen, und entwickelte sich schnell zu einem beliebten Spiel. Fünf Jahrzehnte später wird Uno in mehr als 80 Ländern gespielt und hat eine Reihe von innovativen kartenbasierten und digitalen Spielen hervorgebracht.

Aber dann stößt man auf das Konzept, auf das Mattel gestoßen ist: eine Live-Action-Raub-Komödie, geschrieben von Marcy Kelly und angesiedelt in der Underground-Hip-Hop-Welt von Atlanta.

Und… Nö, ich sehe immer noch nicht ganz den Zusammenhang, aber immerhin ist es besser als “Menschen betreten die Fantasiewelt von XY und müssen sich an diesem seltsamen neuen Ort zurechtfinden, während sie lernen, wieder an sich selbst zu glauben”.– Plot. Und ja, wir erwarten, dass Phil Lord und Chris Miller von Lego Movie die Leute bitten, ihnen nicht die Schuld an den Filmen zu geben, die auf dieses erfolgreiche Crossover gefolgt sind.

NACH DER ANZEIGE GEHT ES WEITER

Yachty zumindest scheint von der Idee begeistert zu sein:

“Ich bin so aufgeregt, Teil dieses Films mit Mattel zu sein. Ich habe als Kind Uno gespielt und tue das auch heute noch. Das in einen Film zu verwandeln, der auf der Hip-Hop-Szene von Atlanta basiert, aus der ich komme, ist etwas ganz Besonderes. Das ist für mich eine Herzensangelegenheit.”

Könnte klappen…

Quellen Link. Deadline.com


UNO ist das klassische Kartenspiel von Mattel Games mit passenden Farben und Zahlen, das leicht aufzunehmen ist. Wer einmal anfängt, hört nie wieder auf. Die Spieler legen abwechselnd passende Handkarten auf dem Kartenstapel ab und versuchen, möglichst als Erster alle Karten loszuwerden.

Hat ein Spieler keine passende Karte, muss er eine vom Kartenstock ziehen. Aber nicht vergessen UNO zu rufen, wenn man nur noch eine Karte auf der Hand hat.

In diesem Video gibt es die alternativen Sonder-Spielregeln bzw Spielanleitung für das Original UNO Kartenspiel auf Deutsch und leicht verständlich erklärt. q. spielregeln.tv

©Spielregeln TV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.