Doctor Who | Jodie Whittaker vor Rückzug

Jodie Whittaker als Doctor Who in Staffel 11

Einer der Gründe, warum Doctor Who seit vielen Jahren überlebt hat, ist die ständige Neuerfindung der Serie. Sowohl die Serie als auch ihr Hauptcharakter erneuern sich alle paar Jahre, bringen frische Inkarnationen des Titelhelden und ziehen neue Gefährten für weitere Abenteuer mit ins Boot.

Und jetzt scheint es, dass der “Doctor” sich darauf vorbereiten könnte, sich wieder einmal neu zu erfinden. Wie die britische Zeitung “The Mirror” behauptet, hat Jodie Whittaker das Ende ihrer TARDIS Amtszeit erreicht.

Laut der Zeitung wird die kommende Serie 13 Whittakers letzter Durchlauf als Zeit Lord sein, was nicht unbedingt eine Überraschung wäre. Es wird ihre dritte Staffel in der Rolle sein, und die letzten drei Schauspieler, die die Rolle übernommen haben (David Tennant, Matt Smith und Peter Capaldi), haben die Serie jeweils am Ende ihrer dritten Staffel verlassen.

Der Bericht behauptet auch, dass Chris Chibnall als Showrunner bleiben wird – wofür es wiederum einen Präzedenzfall gibt, da Russell T. Davies sowohl die Ära von Christopher Eccleston als auch die von David Tennant beaufsichtigt hat und Steven Moffat sowohl für die Serien von Matt Smith als auch von Peter Capaldi verantwortlich war.

NACH DER ANZEIGE GEHT ES WEITER

Die BBC hat auf die Berichte reagiert und erklärt: “Wir werden keine Spekulationen über Jodies Zukunft in der Serie kommentieren.”

Sollten sich die Berichte über Whittakers Abgang bewahrheiten, wird es in den kommenden Monaten viele Gerüchte darüber geben, in wen sich der Doctor als nächstes verwandeln wird.

Im Moment wird die Serie 13 gedreht, die aufgrund der Coronavirus-Pandemie eine verlängerte Produktionszeit und eine verkürzte Laufzeit von 8 Episoden bekommt. Es wird erwartet, dass sie später in diesem Jahr ausgestrahlt wird.


Jodie Whittaker als Doctor Who in Staffel 11
Filmausschnitt aus Staffel 11: Doctor Who (JODIE WHITTAKER) ©BBC

Der Neujahrstag brachte die Sonderfolge “Revolution Of The Daleks” mit sich, in der John Barrowman als Captain Jack Harkness zurückkehrte und – SPOILER-WARNUNG – Whittakers Doktor sich von den Begleitern Graham (Bradley Walsh) und Ryan (Tosin Cole) verabschiedete.

Trotz dieser Abgänge wird Mandip Gills Yasmin für die neue Serie zurückkehren und das Special kündigte auch die Einführung eines neuen Begleiters an, der von John Bishop gespielt wird.

q. The Mirror, Empire


©BBC

Auch Interessant:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.