Trailer: SUICIDE TOURIST

Suicede Tourist

Mit: Nikolaj Coster-Waldau, Tuva Novotny, Kate Ashfield, Robert Aramayo u.v.a.
Regie: Jonas Alexander Arnby

Drehbuch: Rasmus Birch


Suicide Tourist

Erster deutscher Trailer mit „Game of Thrones“-Star Nikolaj Coster-Waldau auf einer existentiellen Reise.

Kinostart: 04.06.2020


Der neue Film SUICIDE TOURIST mit „Game of Thrones“-Megastar Nikolaj Coster-Waldau in der Hauptrolle nimmt euch mit auf eine existentielle und spannungsvolle Reise – vor einer atemberaubenden norwegischen Kulisse! DCM Film bringt SUICIDE TOURIST ab dem 04. Juni 2020 in die deutschen Kinos.

Coster-Waldau spielt im neuen Film vom dänischen Regisseur Jonas Alexander Arnby den Versicherungsmakler Max, der an einem unheilbaren Hirntumor leidet. Über den Fall einer Kundin stößt er schließlich auf das mysteriöse Hotel „Aurora“, das geplante und betreute Suizide anbietet. Durch sein eigenes Schicksal beeinflusst, begibt sich Max ins Hotel Aurora und stellt sich seiner eigenen Wahrnehmung von Wirklichkeit und Tod. Doch wer einmal im Hotel Aurora eingecheckt hat, für den gibt es kein Zurück mehr…


Nikolaj Coster – Waldau als „Suicide Tourist“

Inhalt:

Versicherungsmakler Max (Nikolaj Coster-Waldau) erhält einen überraschenden Anruf seiner früheren Kundin Alice (Sonja Richter), die den Tod ihres Mannes Arthur aufdecken möchte, um endlich seine Lebensversicherung in Anspruch nehmen zu können. Bei seiner Recherche stößt Max auf das mysteriöse „Aurora“ Hotel, mit dem Arthur anscheinend Kontakt hatte. Ein Hotel, das sich auf geplante und betreute Suizide spezialisiert hat.


Max, der mitten in einer Existenzkrise steckt, beginnt seine eigene Wahrnehmung der Wirklichkeit in Frage zu stellen. Ist der Tod der einzige Weg raus aus dem Hotel? Eine existentielle Reise auf der Suche nach Wahrheit und der Unausweichlichkeit des Todes in der übernatürlich wirkenden Landschaft Norwegens – inszeniert vom gefeierten Regisseur Jonas Alexander Arnby. 

An der Seite des dänischen Ausnahmetalents Nikolaj Coster-Waldau („Game of Thrones“, „Oblivion“) brilliert im Film ebenfalls Tuva Novotny („Eat Pray Love“, „Auslöschung“) als Max Ehefrau Lærke. In weiteren Rollen sind u.a. Kate Ashfield („Shaun of the Dead“, „Jenseits aller Grenzen“) und Robert Aramayo („Game of Thrones“, „Nocturnal Animals“) zu sehen. Für die Regie zeichnet sich der Däne Jonas Alexander Arnby („When Animals Dream“) verantwortlich.