Codename: Snake Eyes, Spezialgebiet: Ninja-Meister

Drehstart Snake Eyes: G.I. Joe

Ein neues Kapitel der bombastischen Action-Blockbusterreihe startet jetzt seine Produktion in Japan SNAKE EYES: G.I. JOE ORIGINS


REGIE Robert Schwentke, DREHBUCH Evan Spiliotopoulos, DARSTELLER Henry Golding, Haruka Abe, Andrew Koji,Iko Uwais, Úrsula Corberó, Samara Weaving u. a. PRODUZENTEN Erik Howsam, Stephen Davis,Lorenzo di Bonaventura, Josh Feldman, Brian Goldner


Anlässlich des Drehstarts von SNAKE EYES: G.I. JOE ORIGINS in Tokio stellte das Team rund um Hauptdarsteller Henry Golding, Regisseur Robert Schwentke sowie Produzent Erik Howsam („G.I. JOE – Die Abrechnung“) und Stuntkoordinator Kenji Tanigaki (Golden Horse Award für die Beste Action-Choreografie 2018 für „Hidden Man“) nun auch den weiteren Cast vor: die indonesische Martial-Arts-Ikone Iko Uwais („Star Wars: Das Erwachen der Macht“, „Mile 22“), die japanisch-britischen Schauspieler Haruka Abe („Cyberbully“) und Andrew Koji („Fast & Furious 6“) sowie die Spanierin Úrsula Corberó (Netflix-Serie „Haus des Geldes“). Neben dem Schauplatz Tokio sind die weiteren Drehorte des Action-Highlights über die ganze Welt verteilt. Garantiert ist schon jetzt: SNAKE EYES: G.I. JOE ORIGINS wird das absolute Action-Must-see des kommenden Herbstes.

Direkt aus Japan die brandheißen ersten News des mit Spannung erwarteten Action-Blockbusters:


Snake Eyes: G.I. Joe Origins – Produktionsstart in Japan

Lange haben die Fans darauf gewartet, nun ist es endlich so weit: Snake Eyes, einer der beliebtesten Charaktere der G.I.-JOE-Erfolgsreihe, bekommt seinen eigenen Film! In der Hauptrolle des genialen Martial-Arts- und Elite-Schwertkämpfers: Shooting-Star Henry Golding (Guy Ritchies „The Gentlemen“, „Nur ein kleiner Gefallen“, „Crazy Rich“). Der deutsche Action-Spezialist Robert Schwentke („Die Bestimmung – Allegiant“, „R.E.D. – Älter.Härter.Besser“) führt Regie. Mit SNAKE EYES: G.I. JOE ORIGINS erwartet Sieein furioses Action-Spektakel, das mit einem spannenden internationalen Cast und grandiosen Stunts an spektakulären Schauplätzen begeistert.


Kinostart: Herbst 2020