Wrath Of Man | Trailer | 2021

Miramax hat den ersten Trailer für ihren neuen Actioner “Wrath of Man” veröffentlicht, in dem Jason Statham zum vierten mal mit Regisseur Guy Ritchie zusammenarbeitet.

Der Film basiert auf dem französischen Action-Thriller Le Convoyeur (Cash Truck) aus dem Jahr 2004, in dem es um einen Wachmann geht, der nicht ohne Hintergedanken, einen Job bei einer Firma für Geldtransporte annimmt. Das Remake folgt einem mysteriösen Mann namens H (Statham), der für eine Sicherheitsfirma arbeitet, die jede Woche Hunderte von Millionen Dollar durch Los Angeles transportiert. Josh Hartnett und Scott Eastwood spielen neben Holt McCallany, Jeffrey Donovan, Laz Alonso, Raul Castillo, Niamh Algar und Post Malone mit.

NACH DER ANZEIGE GEHT ES WEITER

Der Trailer fühlt sich wie eine Mischung aus Jason Stathams Revenge – Action – Streifen, mit Zugabe von Ritchies Faible für das organisierte Verbrechen, an. Zu einer verlangsamten Version von Johnny Cashs “Folsom Prison Blues” zeigt der “Wrath of Man”-Trailer, wie Statham Diebe von gepanzerten LKW mit erschreckender Präzision und Intensität ausschaltet und Post Malone scheinbar zu Tode erschreckt. Miramax hat Wrath of Man auf den 7. Mai verschoben, nachdem Black Widow auf Juli verlegt wurde. Der Film kommt nun nur eine Woche vor “The Book of Saw” mit Chris Rock und Samuel L. Jackson in den Hauptrollen, in die Kinos .

Miramax-CEO Bill Block und Andrew Goluv produzierten “Wrath of Man” zusammen mit Ivan Atkinson, der das Drehbuch zusammen mit Ritchie und Marn Davies verfasste. Der Film ist  Ritchies Nachfolge Projekt  von “The Gentlemen”. Der Regisseur hat bereits damit begonnen sein fünftes Projekt mit Jason Statham, mit dem Titel Five Eyes, vorzubereiten. 

Quelle: Miramax Studios

TRAILER ZU “WRATH OF MAN” MIT JASON STATHAM

©MGM | Miramax

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.