Google+

Mad Max abgesoffen

Posted by By at 4 März, at 17 : 31 PM Print

Mad Max abgesoffen

Als wäre die Produktion des vierten Mad Max nicht schon oft genug verschoben worden, kündigte Regisseur George Miller heute an, dass sich der Dreh noch weiter verzögern wird – um neun Monate.

Grund für die erneute Pausierung des schon seit Jahren geplanten Projekts seien überraschende Regenstürme, die den Drehort in Australien in eine unfreundliche Landschaft verwandelt hätten. Man hofft nun, dass man ab Januar 2012 drehen kann.

Da Mel Gibson nicht mehr länger interessiert war, übernimmt Tom Hardy (Inception) die Rolle des Wüstenabenteurers. Seine Partnerin im Film soll von Charlize Theron gespielt werden. Max 4 soll eine Doppelproduktion werden und einen fünften Teil namens Furiosa bereits ein Jahr nach Veröffentlichung nach sich ziehen.

q: comingsoon.net,bereitsgesehen.de

Action, Allgemein, Kinonews , , ,

Related Posts