Google+

Kinonews: Marvel plant Kurzfilme

Posted by By at 2 Juli, at 11 : 36 AM Print

Kinonews: Marvel plant Kurzfilme

neue Kinofilme, Filmkritik

Vor einiger Zeit gab es bereits das Gerücht, Marvel Studios plane Live-Action Kurzfilme für ihre Helden aus der zweiten Reihe zu produzieren, um ihre Tauglichkeit für einen potenziellen Kinofilm beim Publikum zu überprüfen.

Diese sollten dann vor einem großen Heldenfilm wie „Captain America 2“ oder „Iron Man 3“ laufen. Dies wurde seinerzeit zwar dementiert, aber Marvel Studios Chef Kevin Feige erklärte später, ihm gefiel die Idee dahinter.

Laut einer ungenannten Marvel Studios nahen Quelle hat das Unternehmen nun Ernst gemacht und bereits damit begonnen. Es seien bereits Autoren mit der Entwicklung von Kurzfilmtauglichen Geschichten für die abseits der Comicfans eher unbekannten Helden beauftragt worden. Ja mehr noch, zwei dieser Kurzfilme seiden bereits im Kasten. Beide mit Agent Phil Coulson (Clark Gregg). Diese sollen als Bonus auf den kommenden DVDs / Blu-Rays zu „Thor“ und „Captain America“ veröffentlicht werden und als quasi Prequel zu „The Avengers“ dienen. Noch hat Marvel Studios die Informationen weder bestätigt noch dementiert und sie sind somit unter Gerüchte zu verbuchen.

q.joblo.com, bereitsgesehen.de

weitere Kinonews:

Leatherface als Zahnfee

Jim Jarmusch Vampirfilm

Kein Sterbenswort

Bloodsport Remake

Action, Allgemein, Comic, Kinonews , , ,

Related Posts