Google+

Kinonews: Leatherface kehrt als Zahnfee zurück – in 3D!

Posted by By at 27 Juni, at 14 : 21 PM Print

Kinonews: Leatherface kehrt als Zahnfee zurück – in 3D!

neue Kinofilme, Filmkritik

Die Säge wird bald wieder angeschmissen – Twisted Pictures, die Produktionsfirma der Saw Filme, hat sich die Rechte am Texas Chainsaw Franchise ergattert und steckt mitten in Vorbereitungen, den ersten einer neuen Reihe in die Welt zu entlassen. Zum neuen Film ist nun die Handlung bekannt gegeben worden:

Es wird wieder gemetzelt

Demnach wird es mit einer Rache-Aktion beginnen, bei der ein Sheriff mitansehen muss, wie Bürger das Haus der angeblichen Kannibalen der Sawyer-Familie niederbrennen. Jahre später tauchen die totgeglaubten Sawyers auf einem Jahrmarkt samt Freakshow wieder auf und metzeln sich durch die BBQ-Rippchen der Gäste. Darunter: die junge Heather, die eine familiäre Verknüpfung zur Sawyer-Familie hat.

Leatherface als Zahnfee in 3D

Der Film wird in 3D gedreht werden und großflächig aufs Format setzen – als Beispiel wird angegeben, dass Leatherface seinen Opfern Zähne mit einem Hammer ausschlägt und diese dann ins Publikum fliegen. Es wird also ein Gimmick-Film wie My Bloody Valentine, der nicht an die Platinum Dunes Filme von 2003 ansetzen wird. Für Kenner der alten Filme ist Bill Moseley (Texas 2) wieder mit in der Besetzung, Regie führt ?!…ist noch nicht raus.

q,moviehole.net, bereitsgesehen.de

weitere Kinonews:

Vampirfilm von Jim Jarmusch

Neuer Ben Affleck

King  Kong animiert

Bloodsport Remake

Allgemein, Horror, Kinonews , , ,

Related Posts