Google+

Ghost Rider 2: Zwei Gegner

Posted by By at 17 März, at 15 : 59 PM Print

Ghost Rider 2: Zwei Gegner

Dass sich Ghost Rider im zweiten Teil mit dem Teufel (Ciaran Hinds) persönlich anlegen würde, war bereits bekannt, doch jetzt wurde noch ein zweiter Gegner offenbart.

Johnny Whitworth wird die Rolle des Blackout spielen – nicht zu verwechseln mit dem Bösewicht des ersten Teils, Blackheart (Wes Bentley). In den Comics besitzt Blackout die Macht, Dunkelheit zu erschaffen und hat überdies metallene Zähne und Krallen. Der Teufel engagiert ihn, um den Rider aufzuhalten.

Im zweiten Film befindet sich der Ghost Rider in Osteuropa und versucht gegen seinen Fluch anzukämpfen. Eine Sekte heuert ihn schließlich an, das Leben eines kleinen Jungen zu beschützen, den der Teufel für ein Ritual verwenden will. Nicolas Cage schlüpft wieder in die Rolle des Anti-Helden. Regie führen Brian Neveldine und Brian Taylor (Crank 1&2, Gamer). Erscheinen soll der Film am 17. Februar 2012 in 3D

q.bereitsgesehen.de

Allgemein, Comic, Kinonews , , ,

Related Posts